Projektumfang

Neubau Stadtteilschule Bahrenfeld
Hamburg

Standort/Adresse
Reger Straße 21-25
22761 Hamburg

Auftraggeber/Bauherr
SBH Schulbau
Hamburg

Planungs- /Bauzeit
2014-2017

Leistungen
LP 1-9

Projektbeschreibung

Der Neubau für GBS-, Gemeinschafts- und Unterrichtsfläche, der zugleich einen Flächenbedarf für die Stadtteilschule Goosacker in Hamburg abdeckt, wird in einem Gebäude zusammengefasst und befindet sich auf dem erschlossenen und bereits bebauten Areal der Stadtteilschule Bahrenfeld in Hamburg.
Die Erschließung des Schulstandorts erfolgt sowohl von der Regestraße als auch von der Wormser Straße.
Das Baufeld für den Neubau innerhalb des Schulgrundstücks musste zunächst durch den Abbruch des Bestandspavillons frei gemacht werden. Auf dem Schulgrundstück befinden sich Gebäude mit 1-3 Vollgeschossen.
Aus wirtschaftlichen und funktionellen Gründen umfasst der Neubau drei Geschosse. An den Ganztagsbereich der Mensa im Erdgeschoss als neuer zentraler Mittelpunkt auf dem Schulgelände wurden ein Koordinations- und Bewegungsraum, sowie Beratungsräume angeschlossen.

 

In den oberen Geschossen befinden sich neben Fachräumen für Musik, Medien, Informatik und einer Bibliothek die Allgemeinen Unterrichtsräume.
Jeder Unterrichtsraum hat Verbindung zu einem Differenzierungs-, Übungs- oder Gruppenraumraum, der entweder unmittelbar angeschlossen ist oder einen Sichtbezug zu der gegenüberliegenden Flurseite bietet. Das Gebäude wurde barrierefrei erstellt.